Borderline 2.0 diesen Monat

Am Fr. 3.10. steigt die nächste MINIMAL NIGHT im Borderline Club. Freut Euch auf NAYLO sowie MATT MINIMAL. NAYLO aus dem australischen Brisbane ist DJ, Remixer, Produzent sowie Labelinhaber (von den beiden Labels Hungry Koala Rec. + Phethouse Rec.) und zum ersten Mal zu Gast in Basel. MATT MINIMAL kommt hingegen zum wiederholten Male nach Basel. Egal ob mit seinen Produktionen auf Labels wie 1605, Sabotage, Neurotraxx, seinem eigenen Label Perfekt Groove Records oder ob als DJ in Clubs von Europa bis nach Amerika und Asien - der sympathische Franzose sorgt für Partystimmung der Extraklasse! 

Wer schon immer wissen wollte, was in der berühmten Büchse der PANDORA steckt, der sollte am Sa. 4.10. den Borderline Club besuchen! Euch erwartet eine kunterbunte Party, nur für geladene Gäste und ausgewählte Partypeople wird hier im exklusiven Kreis gefeiert! Neben der Einladungspflicht herrscht zudem ein strikter Dresscode, denn rein kommt nur, wer verkleidet oder kostümiert ist - lasst Eurer Kreativität einfach freien Lauf! Mehr Infos: www.facebook.com/pandoranight 

Am Fr. 10.10. feiern wir bei WE ARE FAMILY! wie eh und je bei freiem Eintritt mit lokalen Szene-DJs, diesmal sind folgende Vertreter der „next generation“ am Start: Mike Kay, Bfly Steiner, Audiologism, Nico G, Fabian Binkert und Oli Allen.

Vor 11 Jahren stieg die erste NOCHES CON SOL-Veranstaltung im Borderline. Doch jedem Zauber wohnt auch ein Ende inne, der wiederum Anfang eines neuen Zaubers sein soll. Mit einem weinenden und mit einem lachenden Auge verabschiedet sich Borderline-Chef Marcos del Sol daher an seinem Geburtstag von seinem Eventlabel „Noches con Sol“, um neuen Eventkonzepten Platz zu machen und etwas Neues zu starten. Neben PATRICK CHARDRONNET (Connaisseur Rec.), DJ ANNA (Tronic / Toolroom Rec. / Brasilien) sowie DANIEL TRIM vs. VALEY (City Hall Barcelona, Spain) erwartet euch eine ganze Heerschar an lokalen Heroes beschallen, allen voran natürlich das Geburtstagskind Marcos del Sol selbst. Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg mit den neuen Plänen im Borderline, mehr dazu in Kürze. Folgende Specials runden den Abend auf den zwei Floors noch perfekt ab: Vocals by Annie Jacklin, special Noches con Sol Deko sowie geöffnet von 23 bis 09 h. (Sa. 11.10.

Alle Freunde der „schwarzen Szene“ (Gothic, Wave, u.a.) kommen wie immer bei der NEW DARK NATION am Fr. 17.10. voll und ganz auf Ihre Kosten, nebst den beiden Residents The Crow und Destiny wird auch V404 sein. 

Das Berliner Label STIL VOR TALENT rund um OLIVER KOLETZKI ist nunmehr im neunten Jahr aktiv und ein Ende ist zum Glück nicht in Sicht. Denn viele tolle Künstler (auch immer wieder Newcomer) veröffentlichen Jahr für Jahr tolle EPs und Alben. Allein in 2014 und im letzten Jahr sind die Alben von Animal Trainer, HVOB, Niconé und Kellerkind erschienen. Zur Labelnacht lädt Oliver Koletzki noch JULI HOLZ ein, die bereits Ihre eingängigen Vocals bereits zu dem Track “Zuckerwatte” auf Oliver Koletzki's Album “Großstadtmärchen” beigesteuert hat und mit Juli Holz auch Boy Next Door mit dabei. (Sa. 18.10.

FIESTA IBERICA, die beliebteste spanische Nacht im Großraum Basel, feiert am Sa. 25.10. mit C.R.C. OURENSE live. C.R.C. Ourense ist ein galizischer Verein, der von einer Gruppe von Freunden aus Orense im Jahre 1984 gegründet wurde, heute jedoch liegt das Augenmerk vor allem auf soziokulturellen Anlässen – wie eben heute Abend im Borderline!

In der Halloween-Nacht, also am Fr. 31.10. heißt es wieder PROGRESSIVE EXPERIENCE mit dem Besten aus den Bereichen  Progressive / Goa / Psytrance. Als internationale Gäste spielen SYMPHONIX sowie NOK live. SYMPHONIX haben sich verdientermassen zum gefragtesten deutschen Psytrance-Act emporgearbeitet. Die Transparenz, Direktheit und schnörkellose Energie ihrer Livesets ist einmalig, ähnlich hervorragend, aber noch überraschender sind die DJ-Sets der beiden Symphonix-Masteminds, die auch als DJs mehr Livearbeit als 75% der – sogenannten - Live-Acts der Szene bieten. Auch NOK (Blue Tunes Records) aus Hamburg weiß mit 13 Jahren Produzentenbackground und Zusammenarbeiten mit u.a. Day.Din, Neelix, Klopfgeister, Rocky oder Ultravoice voll und ganz zu überzeugen. 

Gallery of Fame


AKA AKA DJ Rush Dubfire Jeff Mills Laurent Garnier Lexy & K-Paul Monika Kruse Richie Hawtin Sven Väth Turntablerocker

NEXT DATES

  • FR 24.10.2014

    NEW ERAS
    Einlass ab 16 Jahren

    SA 25.10.2014

    FIESTA IBERICA
    spanische Nacht, Latin

    FR 31.10.2014

    PROGRESSIVE EXPERIENCE
    SYMPHONIX, NOK

Monatsprogramm anschauen